AGB

Allgemeine Geschäfts- und Verkaufsbedingungen für Verbraucher

§ 1 Allgemeines
(1) Unsere Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund unserer Allgemeinen Verkaufsbedingungen.
(2) Entgegenstehende oder von unseren Bedingungen abweichende Bedingungen des Käufers gelten nur,
wenn wir ausdrücklich und schriftlich ihrer Anwendung zugestimmt haben.

§ 2 Zahlungsbedingungen
(1) Unsere Preise verstehen sich ab Geschäftssitz, ausschließlich Verpackung, welche gesondert in
Rechnung gestellt wird, falls nicht anders vereinbart. Bei Teillieferungen kann jede Lieferung
gesondert in Rechnung gestellt werden.
(2) Sofern sich nicht aus der Bestellung oder Auftragsbestätigung etwas anderes ergibt, verstehen
sich die Preise netto zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Abzug und sind mit
Rechnungsstellung fällig.

§ 3 Angebot und Unterlagen
(1) Unsere Verkaufsangestellten sind nicht befugt, mündliche Nebenabreden oder Zusicherungen zu
geben, die über den Inhalt des schriftlichen Vertrages hinausgehen.
(2) Lieferzeitangaben sind annähernd und unverbindlich, es sei denn, ihre Verbindlichkeit wurde
ausdrücklich zugesagt.
(3) Wir behalten uns vor, bei Auftragsausführung technische Änderungen vorzunehmen, soweit sie sich
aus dem Fortschritt der technischen Entwicklung ergeben oder sich im Einzelfall im Interesse der
Leistungsfähigkeit der Anlage als sachdienlich erweisen; dies steht unter dem Vorbehalt, dass sich
dadurch die Gebrauchsfähigkeit der Sache nicht ändert und dass die Änderung für den Besteller
zumutbar ist.

§ 4 Haftung
(1) Im Falle höherer Gewalt, also bei Hindernissen, die trotz Einhaltung der Sorgfaltspflichten
nicht abwendbar sind, sind wir zum Rücktritt berechtigt. Die Leistungspflicht steht unter dem
Vorbehalt der Selbstbelieferung.
(2) Der Anspruch auf Schadenersatz ist ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Schäden aus der
Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit; er gilt ebenfalls nicht, sofern der Schaden
auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Verwenders oder eines
gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verwenders beruhen.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
(1) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.
(2) Der Kunde ist verpflichtet, uns einen Zugriff Dritter auf die Ware, etwa im Falle einer
Pfändung sowie etwaige Beschädigungen oder die Vernichtung der Ware unverzüglich mitzuteilen.
Einen Besitzwechsel der Ware sowie den eigenen Wohnsitzwechsel hat uns der Kunde unverzüglich
anzuzeigen.

§ 6 Widerrufsrecht
(1) Der Kunde hat das Recht, seine auf den Abschluss des Vertrags gerichtete Willenserklärung
innerhalb von vier Wochen nach Ein- gang der Ware zu widerrufen.
Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform oder durch Rücksendung der Ware
gegenüber uns zu erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.
Der Widerruf oder die Rücksendung hat zu erfolgen an: WonnegauVerlag, Alzeyer Str. 313g 67549 Worms

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Bestellungen von Waren, die nach den besonderen Wünschen des
Kunden angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten oder
aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Rücksendung geeignet sind.
Ferner besteht das Widerrufsrecht nicht bei Bestellungen von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder
von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind.
Bei Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten ist das Widerrufsrecht ebenfalls ausgeschlossen.
(2) Der Kunde ist bei Ausübung des Widerrufsrechts zur Rücksendung verpflichtet, wenn die Ware
durch Paket versandt werden kann.
Die Kosten der Rücksendung trägt bei Ausübung des Widerrufsrechts bei einem Bestellwert bis zu EUR
50,00 der Kunde; es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware.
Bei einem Bestellwert über EUR 50,00 hat der Kunde die Kosten der Rücksendung nicht zu tragen
(Kosten sind per Quittung oder Beleg nachzuweisen).
(3) Der Kunde hat Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware
entstandene Verschlechterung zu leisten.
Die Wertersatzpflicht kann der Kunde vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in
Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.
Der Kunde darf die Ware vorsichtig und sorgsam - wie sie ihm etwa in einem Ladengeschäft möglich
wäre - prüfen.
Den Wertverlust, der durch die über die reine Prüfung hinausgehende Nutzung dazu führt, dass die
Ware - etwa bei Spuren der Benutzung - nicht mehr als "neu" verkauft werden kann, hat der Kunde
zu tragen.

§ 7 Haftungsbeschränkungen und -Freistellung
(1) Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den
vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.
Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen unserer gesetzlichen Vertreter oder
Erfüllungsgehilfen.
(2) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht Ansprüche des Kunden aus
Produkthaftung. Weiter gelten die Haftungsbeschränkungen nicht bei uns zurechenbaren
Körper- und Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens des Kunden.
(3) Soweit wir mit Links den Zugang zu anderen Websites ermöglichen, sind wir für die dort
enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. Wir machen uns die fremden Inhalte nicht zu eigen.
Sofern wir Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erhalten, werden wir den
Zugang zu diesen Seiten unverzüglich sperren.
(4) Der Kunde stellt uns von allen Nachteilen frei, die uns durch Dritte wegen schädigender
Handlungen des Kunden - gleichgültig ob vorsätzlich oder fahrlässig - entstehen können.
(5) Soweit ein Mangel der Kaufsache vorliegt, sind wir nach Wahl des Bestellers zur Beseitigung des
Mangels oder zur Lieferung einer mangelfreien Sache berechtigt (Nacherfüllung).
(6) Sollte die in Absatz 5 genannte Nacherfüllung unmöglich sein oder fehlschlagen, steht dem
Käufer das Wahlrecht zu, entweder den Kaufpreis entsprechend herabzusetzen oder vom Vertrag nach
den gesetzlichen Vorschriften zurückzutreten; dies gilt insbesondere bei der schuldhaften
Verzögerung oder Verweigerung der Nacherfüllung, ebenso wenn diese zum zweiten Male misslingt.
(7) Ansprüche auf Nacherfüllung, Schaden- und Aufwendungsersatz verjähren in einem Jahr nach
Ablieferung der Kaufsache, sofern uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

§ 8 Vergütung
(1) Alle Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zuzüglich
Versandkosten. Bei Lieferung per Nachnahme, innerhalb Deutschlands, erhebt die Deutsche Post ein
Übermittlungsentgelt in Höhe von derzeit EUR 2,00 das vom Kunden direkt an die Post zu begleichen ist.
Der Kunde kann den Preis auch per Vorausüberweisung leisten. Wir behalten uns das Recht vor,
einzelne Zahlungsarten auszuschließen.
(2) Der Kunde hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig
festgestellt wurden oder durch uns anerkannt wurden. Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht
nur ausüben, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

§ 9 Datenschutz
Der Kunde ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die
Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten sowie über sein
Widerspruchsrecht zur Verwendungseines anonymisierten Nutzungsprofils für Zwecke der Werbung,
der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung des Dienstes ausführlich unterrichtet worden
(siehe Datenschutzinformation). Kooperationspartner stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung
personenbezogener Daten ausdrücklich zu.
Ihm steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu. Zum
Zwecke der Kreditprüfung und Bonitätsüberwachung sowie für Marketingzwecke pflegen wir einen
Datenaustausch mit Verlagsunternehmen sowie Verlagsdienstleistungsunternehmen und ggf. mit der
Schufa. Ihre schutzwürdigen Belange werden dabei von uns berücksichtigt.

Hinweis: Der weiteren Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken und/oder der Weitergabe dieser Daten zu
Werbezwecken können Sie jederzeit durch schriftliche Mitteilung an folgende Anschrift
widersprechen:

WonnegauVerlag
Alzeyer Str. 313g
67549 Worms

Nach Erhalt Ihres Widerspruches werden wir die weiteren Zusendungen von Werbemitteln einschließlich
unserer Angebote unverzüglich einstellen und/oder Ihre Daten auch nicht für Werbezwecke weitergeben.

§ 10 Schlussbestimmungen
(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gegenüber unseren Kunden gilt diese
Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des
Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Bestimmungen des
UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.
(2) Ist der Kunde Kaufmann, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem
Vertrag unser Geschäftssitz in Worms.
Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder Wohnsitz
oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.
(Stand: 01.10.2012)

  • image001
  • image002
  • image003
  • image004
  • image005
  • image006
  • image007
  • image008
  • image009
  • image01
  • image010
  • image011
  • image012
  • image013
  • image014
  • image015
  • image016
  • image017
  • image018
  • image019
  • image02
  • image020
  • image021
  • image022
  • image023
  • image024
  • image025
  • image026
  • image027
  • image028
  • image029
  • image030
  • image031
  • image032
  • image033
  • image034
  • image035
  • image036
  • image037
  • image038
  • image039
  • image040
  • image041
  • image042
  • image043
  • image044
  • image045
  • image046
  • image047
  • image048
  • image049
  • image050
  • image051
  • image052
  • image053
  • image054
  • image055
  • image056
  • image057
  • image058
  • image059
  • image060
  • image061
  • image062
  • image063
  • image064
  • image065
  • image066
  • image067
  • image068
  • image069
  • image070
  • image071
  • image072
  • image073
  • image074
  • image075
  • image076
  • image077
  • image078
  • image079
  • image080
  • image081
  • image082
  • image083
  • image084
  • image085
  • image086
  • image087
  • image088
  • image089
  • image090
  • image091
  • image092
  • image093
  • image094
  • image095
  • image096
  • image097
  • image098
  • image099
  • image100
  • image101
  • image102